Projekt

Entwicklung einer Website für Bürgschaftsbank Sachsen und die Mittelständische Beteiligungsgesellschaft.

Auftrag

Content-Management mit Typo3, Umsetzung und Weiterentwicklung des Layouts, Entwicklung eigener Plugins.

Kunde

Die Bürgschaftsbank Sachsen und die Mittelständische Beteiligungsgesellschaft.

Klar, seriös, übersichtlich und Informativ – das sind Eigenschaften, die als maßgebliche Vorgaben für den Relaunch der Website galten. Und eine klares Konzept für die Abgrenzung bzw. Integration zur Schwester-Website der Mittelständischen Beteiligungsgesellschaft sollte entwickelt werden. Um auch den redaktionellen Workflow einer Bank gerecht zu werden, wurde ein mehrstufiges Rollen- und Rechtekonzept entwickelt, das im CMS umzusetzen war.

Für imania stand fest, dass nicht nur aus Gründen der Sicherheit, Typo3 hier die beste Wahl ist und entwickelte auf Basis von Gestaltungsvorlagen der Agentur Frohe Zukunft Exort aus Berlin eine Website mit Workspaces mehreren Website-Bäumen und eigenen Erweiterungen zur Darstellung und Pflege der Ansprechpartner und Programme. So sind die Webseiten der BBS und der MBG dank einfachster redaktioneller Pflege immer auf dem neusten Stand.